LEA Teaser allgemein
© LEA Hessen

LEA Hessen im neuen Look

​Neuer Webauftritt für die LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA Hessen) mit mehr Service und Informationen

Die LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA Hessen) hat ihre Internetpräsenz einem Relaunch unterzogen: „Neu ist eine konsequente Zielgruppenansprache: Alle Informationen sind so aufgebaut, dass Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen die für sie maßgeschneiderten Angebote der LEA Hessen schnell finden“, so Dr. Karsten McGovern, Geschäftsführer der LEA Hessen: Mehr Service, mehr Nutzwert sind die Devise der neuen www.lea-hessen.de.

Energie- und Modernisierungsratgeber für Bürgerinnen und Bürger

In Kooperation mit dem unabhängigen Beratungsportal co2online bietet die LEA Hessen neue Rechner an, die den Energieverbrauch einer Immobilie vergleichen und Modernisierungspotenziale erkennen. „Und auch beim nächsten Schritt helfen wir weiter: mit unserer Fördermittelauskunft – und -datenbank. Dort erfahren Immobilienbesitzende, wie der Bund und das Land Hessen eine energetische Modernisierung finanziell unterstützen“, so McGovern. 

Treibhausgasbilanz für Unternehmen

Hessens Wirtschaft profitiert vom neuen CO2-Bilanzierungsprogramm „ecocockpit“, das Treibhausgasemissionen im Unternehmen ermittelt. Energieeinsparpotenziale bieten Energieeffizienz- und Klimaschutznetzwerke. Den Schritt in solche Netze weist die neue Seite der LEA Hessen.   

Anlaufstelle für Kommunen

Kommunen erfahren auf der neuen Website, wie die LEA Hessen sie mit Mediationsangeboten dabei unterstützt, dass die Planung von Erneuerbaren Energien, wie etwa Windkraftanlagen, nicht zu Konflikten führt. Will sie selbst Energie sparen, die Straßenbeleuchtung auf LED umstellen oder das Rathaus modernisieren, weist auch hier die LEA Hessen ihnen den Weg zu Bundes- oder Landesförderung. 

Bildung für die Energiewende

Ganz neu auf der Internetseite ist der Bildungsbereich: „Unsere Bildungsinitiative Erneuerbare Energien unterstützt und initiiert frühkindliche Angebote in Kindertagesstätten, Workshops in Schulen oder in der Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung“, beschreibt Dr. Karsten McGovern das Angebot. 

„Informationen sind der Grundstein des Handelns“, so McGovern: „Wer modernisieren will, innovative Energielösungen für neue Quartiere, ein Unternehmen oder eine Wohnbaugesellschaft sucht oder Bildungsangebote zu erneuerbaren Energien für Schulen recherchiert, ist auf der neuen www.lea-hessen.de gut aufgehoben.“ 

*******************************************************

Die LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA Hessen) in Wiesbaden ist eine hundertprozentige Tochter des Landes Hessen. Seit 2017 übernimmt die LEA Hessen im Auftrag der Hessischen Landesregierung zentrale Aufgaben bei der Umsetzung der Energiewende und des Klimaschutzes. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten richtet sich an hessische Kommunen, die Unterstützung bei Strategien und Maßnahmen zum Klimaschutz und zum Ausbau erneuerbarer Energien erhalten können.

Die LEA Hessen versteht sich auch als Informationsplattform und bündelt dazu hessenweit Expertenwissen für Bürgerinnen und Bürger sowie für Unternehmen und Organisationen in Hessen. http://www.lea-hessen.de

Informationen der LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH im Social Web:

http://fragdie.lea-hessen.de

www.facebook.com/LandesEnergieAgentur

https://www.instagram.com/lea_hessen/

https://twitter.com/LEA_Hessen

Kontakt:

LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH

Mainzer Str. 118

65189 Wiesbaden

Michael John

Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 611 95017-8632

Mail: michael.john@lea-hessen.de